Senioren-Dating: Eine zweite Chance für die Liebe

Eine Scheidung, eine Trennung oder der Tod: Das sind Dramen und Prüfungen die es gilt, im Leben zu überwinden. Am Ende einer Beziehung ist es wichtig, zu trauern und mit diesem Teil des Lebens abzuschließen. Für Senioren ist es besonders schwer, denn viele ziehen die Möglichkeit einer neuen Liebe gar nicht mehr in Betracht. Doch jetzt, in den Zeiten des Senioren-Datings, versuchen auch Senioren einen neuen Partner zu finden und ein neues Liebesleben aufzubauen. Doch eine Bedingung ist dafür erforderlich: tatsächlich bereit zu sein.

Treffen Sie die richtigen Entscheidungen, um Ihr Liebesleben wieder aufzubauen

Ob nach einer langen Zeit der Ehelosigkeit oder am Ende einer Beziehung, die Entscheidung, ob Sie eine neue Liebe suchen, hängt nur von Ihnen selbst ab. Sagen Sie nicht: „Es ist unmöglich“, sowohl 15 % der Nutzer von Dating-Webseiten über 45 Jahren alt sind! Die Dating-Seiten für Senioren werden von Jahr zu Jahr beliebter.

Es ist nie zu spät, um ein neues Leben zu beginnen und eine neue Liebe zu finden. Jeder von uns verdient Liebe und Glück, ganz unabhängig von Altersgrenzen. Für viele Senioren sind allerdings die Gedanken an die Vergangenheit und die Erinnerung an glückliche Zeiten sehr schmerzvoll. Sich nach dem Verlust des Ehemannes oder der Ehefrau auf eine Dating-Seite zu wagen, klingt wie ein Verrat.

Dennoch gehört die Erinnerung an vorherige Beziehungen in die Vergangenheit und sollte sich nicht in die Gegenwart drängen. Gerade ältere Singles besitzen ausgezeichnete Fähigkeiten neue Leute kennenzulernen, wenn sie sich wirklich dazu bereit fühlen. Besonders die Erfahrungen aus vergangenen Abenteuern helfen dabei, sich für ernsthafte Beziehungen mit mehr Reife zu öffnen. Diese Beziehungen sind es, die sehr erfolgreich verlaufen können.

Aus Fehlern lernen

Eine zweite Chance in der Liebe bedeutet auch, Fehler aus der Vergangenheit nicht wiederholen zu müssen. Möglicherweise gibt es Dinge, die Sie bedauern oder Situationen, denen Sie nachtrauern. Vieles Erlebte möchten Sie wahrscheinlich auch nicht wiederholen. Ihre Lebenserfahrung ermöglicht es Ihnen, eine Bestandsaufnahme der Beziehungen Ihres Lebens zu erstellen. Denn heute wissen Sie wahrscheinlich viel eher, was Sie wirklich wollen und was nicht. Manchmal erkennen Senioren auch, dass sie sehr wenig mit ihrem ehemaligen oder verstorbenen Partner verbunden hat. Diese Phasen der Reflexion sind unerlässlich, um das Leben wieder aufzubauen.

Das Leben und vor allem das Liebesleben wieder aufzubauen ist mühselig und mit großen Anstrengungen verbunden. Besonders Leute, die in der Routine und in Gewohnheiten verstrickt sind, haben Schwierigkeiten sich aufzuraffen. Versuchen Sie Ihre Gewohnheiten Stück für Stück zu ändern und seien Sie aufmerksam. Denn jeder noch so kleine Ausbruch aus der Routine kann zu etwas Positivem führen.

Hören Sie auf sich selbst und haben Sie Spaß

Offen für andere zu sein ist eine Sache, doch was Sie erleben und erreichen möchten, ist etwas anderes. Senioren, die sich in das Abenteuer des Online-Datings stürzen möchten wissen es: Neu zu beginnen, bedeutet auch, sich altbekannte Fragen zu stellen. „Was macht mich wirklich glücklich? Woraus besteht mein Glück?“ Denken Sie immer daran, dass Sie die Vergangenheit nicht mehr ändern können – aber die Zukunft.

Hören Sie also genau in sich hinein. Was sind Ihre tiefsten Gefühle und Träume? Wie stellen Sie sich die nächsten Jahre Ihres Lebens vor? Träumen Sie davon, die Nachmittage mit Angeln zu verbringen? Möchten Sie Ihr Seniorenleben im warmen Süden verleben? Jetzt ist es an der Zeit, diese Träume und Vorstellungen zu enthüllen! Neue Begegnungen und Beziehungen werden ganz von selbst folgen, wenn Sie sich glücklich fühlen. Sie werden noch überrascht sein!

Learn more about "Senioren-Dating"