Das richtige Profilbild auswählen

Für ein erfolgreiches Online-Dating hängt vieles von der Wahl des eigenen Profilbilds ab. Wenn Sie sich auf eine Singlebörse im Internet begeben, versuchen Sie, die Aufmerksamkeit der anderen angemeldeten Mitglieder zu gewinnen. Das Profilfoto sagt eine Menge über Sie aus: über Ihre Einstellung, Ihre Persönlichkeit, Ihren Geschmack… Die anderen haben jetzt die Qual der Wahl! Sie kennen das bestimmt von Ihnen selbst: Die wenigsten Leute nehmen ein Profil ohne Foto überhaupt ernst. Wenn Sie angeschrieben werden und auch Antworten auf Ihre Nachrichten bekommen wollen, sollten Sie wissen, dass die Profile mit Fotos acht Mal häufiger besucht werden als die ohne ein Foto. Aber wenn das Profilfoto so entscheidend ist: Wie sollte es aussehen, um zwar die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, aber nicht aufdringlich zu wirken?

Wählen Sie ein “ehrliches” Foto

Bei der Entscheidung für ein Foto für eine Online-Dating-Seite gibt es eine goldene Regel: Das Foto sollte von guter Qualität und so aktuell wie möglich sein. Überlegen Sie, welche Art von Fotos Ihnen bei den anderen Singles auf der Seite am besten gefallen haben. Dann versuchen Sie, ein Foto zu schießen, das genau das Gefühl ausdrückt, das Sie hatten, als Sie die anderen gesehen haben. Es ist nicht das Ziel, wie ein Topmodel auszusehen. Vergessen Sie am besten auch sämtliche Fähigkeiten, die Sie im Bereich der Bildbearbeitung haben. Es gibt immer kleine Fehler, die Sie stören werden, aber verändern Sie sich nicht. Genau diese Fehler könnten die Qualitäten sein, die andere Mitglieder in einem Single suchen!
Zeigen Sie sich auf einem Foto, das Sie mögen. Haben Sie ein bestimmtes Hobby oder eine besondere Leidenschaft? Zeigen Sie sich doch mitten im Geschehen, denn dann wissen die anderen Mitglieder sofort, was Sie im Leben antreibt.

Ganzkörper-Foto oder Portrait?

Es gibt keine richtigen oder falschen Entscheidungen. Jedes Foto hat seine Besonderheiten. Ein Ganzkörperfoto beispielsweise kann aus etwas Abstand fotografiert worden sein, doch es erlaubt den anderen auch, Ihre Figur zu sehen. Das Portrait dagegen wirkt persönlicher und näher und es lässt die anderen einen Blick auf Ihre Mimik und Ihren Blick werfen… beide sind entscheidend für den Charakter eines Menschen.
Je besser andere Ihre Körperhaltung und Ihre Augen erkennen können, je direkter Sie in die Kamera blicken, desto mehr Aufmerksamkeit ist Ihnen sicher. Zwar hat auch ein indirekter Blick seinen Charme und erinnert an einen schüchternen, introvertierten Menschen. Doch das macht nichts – Hauptsache, Sie zeigen sich so, wie Sie sind. Die anderen Mitglieder können ein Foto von Ihnen bewundern, so wie Sie im Alltag aussehen.

In Szene setzen ist erlaubt – aber nur so viel wie nötig

Sie dürfen so viel experimentieren, wie Sie möchten, um den perfekten Lichteinfall für Ihr Profilfoto hinzubekommen. Nehmen Sie auch Ratschläge von Freunden an, denn es gibt nichts Besseres als einen zweiten Blick, um zu entscheiden, ob ein Foto passt – oder auch nicht. Ein direkter Blick, ein Foto, das Spaß ausstrahlt, ein ernstes Foto… was passt am besten zu Ihnen und zu Ihrer Persönlichkeit? Lieben Sie Tiere? Sind Sie ein Motorrad-Fan? Oder ein echter Weltenbummler? Zeigen Sie sich und Ihre Leidenschaft auf dem Profilfoto, denn es muss Ihren Charakter widerspiegeln. Sie sind auf diesem Bild wie auf einer Bühne im Theater. Außerdem wird Ihnen ein solches Foto dabei helfen, Singles kennen zu lernen, die die gleichen Interessen haben.

Mut zum Selfie

Ein Selfie kann ein echter Retter in der Foto-Not sein. Wenn Sie keine Zeit oder Lust haben, ein wirklich gutes Foto zu suchen oder neu machen zu lassen, dann zeigen Sie sich doch einfach und natürlich – wie auf einem Selfie. Immerhin macht das Spaß. Neuere Studien konnten Belegen, dass Menschen, die sich für ein Selfie als Profilfoto entschieden haben, deutlich mehr Antworten bekommen als andere Mitglieder in der Singlebörse. Kein Wunder also, dass sich Selfies zu einem solchen Trend entwickeln konnten.
Ein selbst gemachtes Bild hat als Profilfoto mehrere Vorteile: Sie haben die volle Kontrolle darüber, wie Ihre Haltung im Moment des Fotos aussieht und wie Ihr Gesichtsausdruck rüberkommt. Sie können so viele Fotos machen, wie Sie wollen, bis Sie zufrieden sind. Selfies sind einfach und schnell gemacht – auch das macht sie zu den Stars unter den Fotos, die für eine Dating-Seite in Frage kommen. Kurz und gut: Es gibt nichts Besseres, um im Internet die große Liebe zu finden.

Learn more about "Erfolgreiches Online-Dating"